top
logo

Anmeldung




Nichts los in den Semesterferien? PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 28. August 2012 um 12:27 Uhr

Na ja, wie man’s nimmt. Es hat sich eingebürgert, dass es jeden Donnerstag einen gemeinsamen Abend gibt, zum Kochen, Kino- oder Pokerabend etc. Und ab und an steht auch an anderen Tagen Besuch vor der Tür, was meistens auch zu fröhlichen Abenden führt.

Unser Biergarten vor der Tür lockt bei Sommerwetter natürlich auch, genau wie die Peißnitz, der große Park entlang der Saale, der direkt vor unserem Haus beginnt, und wo man grillen, faulenzen oder joggen kann, und wo natürlich eine größere Truppe auch Halles Volksfest, das Laternenfest nicht unbesucht lassen wollte.

 

Und dann reisen unsere Bundesbrüder in den Ferien. Dieses Jahr ist bevorzugtes Ziel die Ostsee, weil ein Alter Herr von uns dort ein Häuschen hat, in das er gerne einlädt.

Ein bißchen was zu arbeiten gibt es natürlich auch. So wird eine große Truppe von Freiwilligen unser Haus ein bißchen anhübschen, aufräumen, werkeln, reparieren und montieren.

Außerdem empfangen wir jeden Tag ein paar Zimmerinteressenten und nehmen uns Zeit dabei, denn wir wollen versuchen, möglichst gute Leute zu finden, die zu uns und zu denen wir passen. Wir sind schon gespannt auf unsere neuen Mitbewohner.

 

bottom
Copyright © 2008-2010 Sängerschaft Fridericiana. Alle Rechte vorbehalten.