top
logo

Anmeldung




Zwischenbilanz PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 12. November 2011 um 00:01 Uhr

 

Seit dem Seminarwochenende vermelden wir 2 lange Convente, 6 Chorproben, noch mehr Paukstunden und Couleurbesuche und einige Feste, meist aus Anlass von Geburtstagen.

Höhepunkt der letzten Wochen war ganz sicher unsere Cocktailparty, die wir ja jedes Semester feiern. Diesmal haben wir Teile unseres Gartens dekoriert und draußen gegrillt und eine Feuertonne aufgestellt. Alles war umrahmt von zahlreichen Teelichtern, ein wunderschöner Anblick, so dass sich nicht nur die Raucher gerne draußen aufhielten. Trotzdem wurde unser Saal voll – nicht auszudenken, wie eng es ohne den Garten geworden wäre. Die Cocktails waren ebenso gut wie der DJ, und so stieg die Stimmung im Saal immer weiter an. Ca. 200 Leute hatten wir immer gleichzeitig da, über den Abend verteilt waren es natürlich deutlich mehr. Nicht nur dieser Abend endete für manche Bundesbrüder mit dem ersten Tageslicht. Wieder mal eine sehr gelungene Cocktailparty!

Aus Bayreuth besuchten uns sechs Verbandsbrüder, wir selber waren mit einer Delegation beim Stiftungsfest in Berlin. Die nächsten Reisen planen wir nach Marburg zum Fechten und nach Köln, Tübingen und Wien.

Allmählich fiebern wir aber dem eigentlichen Höhepunkt des Semesters entgegen – unserer Weihnachtsfeier, einem wohl vorbereiteten langen Wochenende, zu der wir mit großer Beteiligung rechnen dürfen. Wir sind uns nicht sicher, ob unser großer Kneipsaal für alle reichen wird, die da kommen wollen, und so haben wir zur Sicherheit eine noch größere Räumlichkeit als Ausweichmöglichkeit reserviert.

Wir werden sehen – und die Freunde der Fridericiana auch, so sie uns denn die Ehre geben wollen.

 

 

 

bottom
Copyright © 2008-2010 Sängerschaft Fridericiana. Alle Rechte vorbehalten.